What they are saying …

… she has an outstanding ability … possesses an admirable power of interpretation… her solos showed temperament and musicianship

Manhattan East

New York

… Maria Luisa Cantos donne une interprétation parfaite de goût et techiquement très sûre, ce qui lui permet de rendre justice à l’èvidente diversité de style des pièces …

La Répertoire

Paris

… eccellente pianista e mise in evidenza ammirevoli qualità di tocco, di scioltezza tecnica e uno spiccato senso interpretativo

Corriere della Sera

Milano

… Maria Luisa Cantos ist eine Tastenzauberin, die mit Fingerspitzengefühl die versteckten Winkel des rhythmischharmonischen Geschehens dieser effektvollen Stücke erforscht und durchleuchtet

Frankfurter Allgemeine

Frankfurt

Elisabeth Leonskaja et Maria Luisa Cantos ont séduit leur public : La touche féminine au Festival Piano aux Jacobins… Le public du cloître a réservé le meilleur accueil à une grande dame du piano : Maria Luisa Cantos. L’attention qu’elle porte à la fluidité du discours, au rythme, faisaient merveille…

La Dépêche du Midi

Ane-Marie Chouchan

… une subjugation absolue de la technique et une musicalité exeptionnelle… un merveilleux toucher, une technique parfaite et une exactitude de style remarquable… une vive acuité stylistique, un instinct subtil toujours guidés par le goût, par une certaine puder d’expression, une sonorité moelleuse, raffinée, aux nuances multiples et merveilleuses d’intelligence.

Le Monde

Paris

… Maria Luisa Cantos ist eine Tastenzauberin, die mit Fingerspitzengefühl die versteckten Winkel des rhythmischharmonischen Geschehens dieser effektvollen Stücke erforscht und durchleuchtet.

Frankfurter Allgemeine

Frankfurt

…Mit sprudelndem Temperament voller Spontaneität, mit lebhaften Gestaltungen von natürlicher Eleganz, rhytmischer Verve und brillanter Technik wusste sie die Stummungen zu schaffen, die Szenen zu erzählen und die Assoziationen zu wecken, welche die Musik inspiriert hatten …

Der Bund, M.F.

Bern

Entgegen manchem Vorurteil erschöpft sich die von spanischen Komponisten geschaffene Sololiteratur für Klavier keineswegs in der stilisierten Wiedergabe von Volkstänzen, in der lautmalerischen Imitation von Gitarrenklängen oder in der klangpoetischen Verklärung imposanter Landschaften. Ihr einzigartiger Farbenreichtum gründet auf einer fein gestuften Ausdrucksskala, die alle Nuancen von zarter Lyrik und abgrundtiefer Melancholie im selben Masse einschliesst wie kraftvolle, bis zu brutalen Ausbrüchen reichende Gefühle und packende Dramatik ….

WALTER LABHART

Cuban-American composer Joaquín Nin-Culmell, brother of Anaïs Nin, studied composition with Paul Dukas and Manuel de Falla and was a professor of music at the University of California at Berkeley from 1950 and 1961, sonsist of 48 brief excursions for solo piano. These exquisite miniatures – arrangements of traditional Spanish songs and dances – retain their ancestral flavor while employing a modern idiom. Maria Luisa Cantos plays brilliantly and with impeccable taste throughout.

BRYAN HIGGINS

RED June 1994

Menü